AKTUELLe TERMINE | VERANSTALTUNGEN | PROJEKTE | NEULAND NETZWERK

Neues, Termine & Veranstaltungen

15. september 2022

Liebe Kunden, wir ziehen um und räumen den NEULAND Laden für Gebrauchtes am Landwehplatz 3 in Immenstadt.
Ab sofort gibts 50% auf alles außer Schallplatten! Wir freuen uns auf Euren Besuch!



August 2022

EINE FUNDGRUBE FÜR PLATTENSAMMLER: Über 3.000 Gebrauchte Schallplatten im Neuland Immenstadt!


Im Neuland Laden für Gebrauchtes leben wir unsere Leidenschaft für Schallplatten. Unser Ziel: Eine große Auswahl an gebrauchten Schallplatten zu fairen Preisen aus den Kategorien Rock, Pop, Blues, Jazz. Aber auch Klassik, Schlager und Volksmusik. Eine Fundgrube für Sammler! Wir freuen uns auf Deinen Besuch!

 

Öffnungszeiten - Laden für Gebrauchtes

Mittwoch, Donnerstag, Freitag 14 - 18 Uhr, Samstag 10 - 14 Uhr

Landwehrplatz 3, 87509 Immenstadt


Möbel- und Lastenaufzug im Neuland Immenstadt mieten!

SCHNELL, Bequem, SAUBER, Sicher: Einsatz bei Umzügen, HAUSHALTsAUFLÖSungen, ENTRÜmpelungen

NEULAND Möbelaufzug/Lastenaufzug/Bauaufzug mieten: Ihr wollt hoch hinaus? Kein Problem! Den Möbelaufzug könnt Ihr in Immenstadt/Allgäu für Euer Projekt mieten. Für den Einsatz bei Umzügen, für Möbeltransporte, Haushaltsauflösung, Baustellen oder sonstige Arbeitseinsätze. Mit dem Lastenaufzug kein Problem! Umzug leicht gemacht. Den Bauaufzug Junior (Ausfahrlänge 24m - siehe Foto 6. Stock/Hochhaus; Nutzlast 250 kg) könnt Ihr bei NEULAND mieten. Zusammen mit unserem Mitarbeiter der mit der Bedienung der Maschine vertraut ist. Für weitere Infos und Details und Dein persönliches Angebot ruf uns einfach an! Tel. 08323 / 70 99 195


24. Juli 2022, 10 – 17 Uhr, ZAK SONTHOFEN

Neuland Immenstadt feiert mit ZAK Kempten 50-jähriges Bestehen - ZAK Roadshow sonthofen.

Der Zweckverband für Abfallwirtschaft Kempten feiert 50-jähriges Bestehen. Unter dem Motto: "Repair & Re-Use" macht die ZACK Roadshow am 24. Juli auch im Wertstoffzentrum Sonthofen halt. NEULAND Immenstadt feiert mit und lädt Sie herzlich ein dabei zu sein. Am 24. Juli 2022, 10 – 17 Uhr, Theodor-Aufsberg-Straße 2, im Wertstoffzentrum in 87527 Sonthofen.

 

Neuland Immenstadt stellt sich vor: Wir zeigen auf, warum die "Abfall- und Kreislaufwirtschaft" eine der wichtigsten Säulen unseres Gesamtkonzeptes ist und wie wir die Themen „Reparatur und Wiederverwendung (Repair & Re-Use)“ bei unserer täglichen Arbeit in all unseren Bereichen umsetzen. Stöbern Sie bei Flohmarkt für Gebrauchtwaren und lernen Sie unser Selbstbedienungskonzept kennen.

 

Mehr zur ZAK Roadshow und den Ausstellern und Rahmenprogramm in Sonthofen am 24. Juli 2022


ab Juni 2022 - Jeden Montag 15 - 17 Uhr

Nachbarschaftshilfe Immenstadt: Willkommen zur Kaffeerunde mit Elsbeth im Unverpackt

Die Nachbarschaftshilfe Kaffeerunde dient dem Austausch und Kennenlernen der Nachbarschaftshilfe Immenstadt! Jeden Montag von 15 - 17 Uhr treffen wir uns zum gemütlichen Beisammensein und Austausch bei Kaffee und Kuchen im freilich Unverpackt in der Rothenfelsstraße 6 in Immenstadt. Alle Menschen in und um Immenstadt sind herzlich Willkommen dabei zu sein!

 

Elsbeth van Oerpen begleitet die Kaffeerunde und ist als Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die Nachbarschaftshilfe Immenstadt an den Nachmittagen vor Ort. 

 

Wir freuen uns auf Euren Besuch! Herzlichst Euer Team von Nachbarn helfen!


15.Mai 2022

ENTDECKEN SIE NEULAND beim Verkaufsoffenen Sonntag in Immenstadt am 15.05.2022, 12 - 17 Uhr

Herzlich willkommen im NEULAND beim verkaufsoffenen Sonntag in Immenstadt am 15. Mai 2022 von 12 - 17 Uhr - Das Neuland Team Immenstadt freut sich auf Ihren Besuch. 

Unter dem Motto "Heimat im Wandel der Zeit" lädt der Verein Impuls e.V mit seinen Mitgliedern die ganze Familie zum Erlebnis- und Shopping-Nachmittag nach Immenstadt ein. Besuchen Sie das Neuland-Team im Laden für Gebrauchtes am Landwehrplatz 3 und den ersten Selbstbedienungsladen Deutschlands für Gebrauchtes in der Schützenstraße 16 in Immenstadt. Besuchen Sie uns im NEULAND und lernen unser nachhaltiges Gesamtkonzept kennen. 


STAUNEN & ERLEBEN beim VERKAUFSOFFENEN SONNTAG in Immenstadt - Bio Regionale Marktstände, die neuesten Automobiltrends der Immenstädter Autohändler, Spiele und Rätsel im Wandel zeigen die Händler in einem Stadträtsel für die ganze Familie und interaktives GeoCaching mit Caches in der Stadt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Programm unter: www.einkaufen-immenstadt.de



01. März 2022

Neuland Immenstadt Bildet aus! Ausbildungsstart August 2022

Als anerkannter und zertifizierter Ausbildungsbetrieb der IHK und HWK Schwaben bietet NEULAND in Immenstadt im Allgäu ab August 2022 Ausbildungen in folgenden Bereichen:


Kaufmann für Büromanagement m/w/d

Verkäufer im Einzelhandel m/w/d

Fachkraft für Küchen-, Möbel-, Umzugsservice m/w/d

Verkaufshelfer m/w/d

Du möchtest gerne Teil des NEULAND-Teams werden und gemeinsam mit uns auch Deinen "Zukunftsraum gestalten"? Dann freuen uns auf Deine Bewerbung: u.nether@neuland-immenstadt.de



22. FEBRUAR 2022

ÖFFNUNGSZEITEN LADEN FÜR GEBRAUCHTES & SELBSTBEDIENUNGSLADEN

 LADEN FÜR GEBRAUCHTES
Landwehrplatz 3, 87509 Immenstadt

Mittwoch, Donnerstag, Freitag 14.00 - 18.00 Uhr | Samstag 10.00 - 14.00 Uhr

 

SELBSTBEDIENUNGSLADEN

Schützenstrasse 16, 87509 Immenstadt

Montag - Samstag 8.00 - 20.00 Uhr

 

Es besteht FFP2 Maskenpflicht! Wir freuen uns auf Euren Besuch!


21. Februar 2022

Nachbarschaftshilfe Immenstadt/Oberallgäu sucht Helferinnen und Helfer!

Seit zwei Jahren unterstützt und begleitet die organisierte Nachbarschaftshilfe Immenstadt/Oberallgäu ältere, alleinerziehende oder alleinstehende Menschen beim Einkaufen, im Haushalt oder Garten, bei Büro- oder kleinen Handwerksarbeiten und bietet Hilfe im Umgang mit Smartphone oder Tablet. Die Nachfrage nach dem Angebot ist aktuell sehr hoch und steigt weiter. Deshalb sucht das Team der Nachbarschaftshilfe Menschen aus Immenstadt und Umgebung, die o.g. Aufgaben übernehmen und sich engagieren wollen.

 

Für ihr Engagement erhalten HelferInnen eine Aufwandsentschädigung von 8€ pro Stunde und sind während des Einsatzes versichert. Die Einsatzmöglichkeiten werden vorab in einem persönlichen Gespräch abgestimmt. Nehmen Sie Kontakt auf: Das Team der Nachbarschaftshilfe freut sich auf weitere aktive HelferInnen!

 

Mehr Informationen unter Telefon 0 83 23 / 911 99 79 oder per Mail an nachbarn-helfen@neuland-immenstadt.de.

Bitte sprechen Sie auch auf den AB, das Team ruft Sie gerne zurück!

 

Spenden richten Sie bitte mit dem Verwendungszweck "Nachbarn helfen - Immenstadt" an: Familiengesundheit 21 e.V.;
IBAN DE 4273 1900 0000 0656 5042; VR Bank Memmingen. Mehr zur Nachbarschaftshilfe


februar 2022

Seniorenwegweiser für das oberallgäu - Kontakte und fachliche beratung rund ums Älterwerden

Der neue Seniorenwegweiser für ältere Bürgerinnen und Bürger im Kreis Oberallgäu "Älter werden im Landkreis Oberallgäu" ist ab sofort verfügbar! Die Broschüre informiert umfassend zu Themen wie z.B. "Welche finanziellen Unterstützungen ist es bei der barrierefreien Umgestaltung meiner Wohnung?" oder "Welches Betreuungsangebot ist für mich das Richtige?". 

Der Seniorenwegweiser gibt einen Überblick über die Themen, Einrichtungen, Hilfen und wichtige Kontakte zu fachlichen Beratungsstellen im Oberallgäu die im Laufe des Älterwerden notwendig und wichtig sein können. Ein pdf des Seniorenratgebers zum download finden Sie unten. Die Printausgabe des neuen Seniorenwegweiser finden Sie im Neuland, im Rathaus Immenstadt und weiteren öffentlichen Einrichtungen.

Download
Seniorenwegweiser_Oberallgäu.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.2 MB

NOvember 2021

Radio AllgäuHit - Sonntalk mit Neuland und Michael Kühn

Mitschnitt aus dem SonnTalk Interview, der einen kleinen Teil des gemeinsamen Gesprächs von Ingrid Reichenbach
mit Michael Kühn von Neuland Immenstadt abbildet findet Ihr als MP3 download (3,4 MB) unten. 

Download
Mitschnitt SonnTalk Interview mit Michael Kühn
2021-11-29_Neuland im SonnTalk.mp3
MP3 Audio Datei 3.3 MB

Oktober 2021

Südländisches Flair im Städle am 2. Oktober bei "Mediterranes Immenstadt"

Die Händlervereinigung der Arbeitsgemeinschaft Impuls e.V. Immenstadt bringen am Samstag, den 2. Oktober südländisches Flair beim "Mediterranen Immenstadt" ins Städtle. 

 

Genießen Sie Ambiente mit mediterraner Live-Musik, aufregenden Attraktionen und verschiedenen Marktständen. Für Kinder wird es ein lustiges und verspieltes Programm geben. Die Händler begrüßen Sie mit einer großartigen Auswahl und einem kleinen Geschenk, während unsere Gastronomen und Cafés mit südländischen Spezialitäten auf Sie warten. Da an diesem Tag auch der Markt stattfindet, können Sie hier schon wie in Italien über den Marienplatz bummeln und sich die frische Ware ins Haus holen.

 

Die Händler der Arbeitsgemeinschaft Impuls e.V. haben an diesem Tag bis mindestens 15.00 Uhr für Sie geöffnet. www.einkaufen-immenstadt.de



08. september

NEULAND Laden für Gebrauchtes - nachhaltig & Regional einkaufen in Immenstadt

Du möchtest Deine Wohnung neu einrichten, umgestalten und suchst außergewöhnliche und nachhaltige Geschenke oder Einrichtungsideen? Dann bist Du bei uns richtig!

 

NEULAND Laden für Gebrauchtes, Landwehrplatz 3, 87509 Immenstadt
 

Wir li(e)ben Nachhaltigkeit, nutzen vorhandene Ressourcen, recyceln und verwenden Dinge wieder und geben Gebrauchtem eine zweite Chance! Unsere Vision: Gemeinsam Zukunftsraum gestalten!

Neu und Einzigartig im Allgäu: Unser Selbstbedienungsladen für Gebrauchtes in der Schützenstraße 16, 
87509 Immenstadt im Allgäu, Montag bis Samstag von 8.00 bis 20 Uhr


Sale im Neuland laden für gebrauchtes am Landwehrplatz 3, Immenstadt

An alle Retro-Fans, Musikliebhaber, Cowboys, Schnäppchen-Jäger, Wunderkinder, Omas und Opas, Schallplattensammler, Nostalgie- und Flohmarkt-Liebhaber, Mamas und Papas, Second-Hand-Junkies, Ressourcen-Schoner, Nachhaltigkeitsexperten, Studenten ... und alle die mal wieder bummeln und dabei regional und nachhaltig einkaufen und shoppen wollen: Wir haben für Euch geöffnet!

Im Neuland Laden für Gebrauchtes in Immenstadt findet ihr: Schräges und Skurriles, Möbel aus den 50ern, 60er, 70er, 80er, 90er bis heute. Und ab sofort gibt's auf alle Ware mit dem roten Punkt 🔴 50% Rabatt. Vorbeischauen lohnt sich immer: Wir bekommen täglich neue Ware! Wir freuen uns auf Euch und wünschen Euch viel Freude beim stöbern.


Juli 2021

Erster LADEN Für GEBRAUCHTWAREN mit Selbstbedienung – Einzigartig in DEutschland im Allgäu

Jeder hat schon mal in einem Selbstbedienungsladen eingekauft: Sich die Ware selber zusammengestellt und dann an der Kasse bezahlt. In Immenstadt hat nun ein Selbstbedienungsladen eröffnet, der hier mit dem Gebrauchtwaren-Sortiment und Kaufabwicklung zwei ganz neue Wege geht. Betritt man den „Neuland Selbstbedienungsladen“ in der Schützenstraße 16 in Immenstadt, findet man bunt aufgereiht zahlreiche Haushaltswaren, Dekoartikel, Uhren, Kleinmöbel, Lampen oder Kinderspielzeug – alles Secondhand. In der Bücherecke wird manche Leseratte fündig, vom Kochbuch über Krimis bis zu Qi Gong und auch die CD-Auswahl bringt so manchen Schatz zu Tage.

Doch nun zum Besonderen: Wenn man die gefundenen Nützlichkeiten oder Raritäten bezahlen möchte, stellt man fest, dass gar kein Personal im Laden ist. Das Lädle funktioniert auf beiderseitigem Vertrauen. Vertrauen von Neuland in ihre Kunden, dass sie die ausgelegte Ware achtsam behandeln sowie bezahlen und auch Vertrauen von den Kunden in das Ladenteam, dass die einzelnen Stücke ehrlich ausgepriesen sind.

 

Bezahlt wird, indem der passende Kaufbetrag bar in ein Kuvert gesteckt und mit einer selbst ausgestellten Quittung in den Kassentresor gesteckt wird. Das ist bisher im Allgäu einmalig und ein vollkommen neuer Ansatz. „Es müsste viel mehr solche Läden bzw. Einkaufsmöglichkeiten geben!“ meinte eine begeisterte Kundin. Der Laden ist geöffnet von Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr. Einmal am Tag wird die Kasse geleert, in die Registrierkasse übertragen und der Laden wieder vorbereitet. Das Sortiment wechselt regelmäßig und hat immer wieder eine Überraschung zu bieten. Die Verkaufsware stammt meist aus Wohnungsauflösungen oder wird von Kundschaft im Hauptladen geschenkt und bekommt hier im „Neuland“ eine zweite Chance. Nachhaltigkeit und Ressourcen zu schonen sind Neuland ein Herzensanliegen. Auch Bürgermeister Nico Sentner schätzt dies: „Durch den weiteren Laden der Firma Neuland wird der ressourcenschonende Umgang mit Produkten und Waren um ein sinnvolles Angebot in der Stadt ergänzt und ist somit ein wichtiger Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit.“ Wer noch weiter Stöbern will, ist eingeladen, beim Hauptladen von Neuland am Landwehrplatz vorbeizuschauen. Dort gibt es ein erweitertes Angebot mit Elektroartikeln und Schallplatten und zudem größeren Möbeln, wertvollen Teppichen und so mancher Rarität.

 

Selbstbedienungsladen für Gebrauchtes, Schützenstraße 16, 87509 Immenstadt im Allgäu

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 8.00 bis 20 Uhr


28. Juni

ERÖFFNUNG: ERSTER SelbstBedienungsladen Für Gebrauchtes Deutschlands eröffnet im ALLGÄU

Ab dem 2. Juli ist der Laden in der Schützenstraße 16, Montag bis Samstag von 8.00 - 20.00 Uhr geöffnet.
Einfach vorbeikommen, Ware aussuchen, an der Kasse des Vertrauens zahlen und sich Quittungen ausstellen. Das Neuland-Team richtet die Ware täglich neu, schaut, dass alles beim Rechten ist und leert die Kasse. Das Sortiment umfasst Haushaltwaren, Dekoartikel, Bücher und kleine Möbel wie Schränkchen oder Stühle.

 

Warum wir das machen?

Zum Einen haben wir immer wieder viele gute Gebrauchtwaren, die wir nicht wegwerfen wollen. Und die längeren Öffnungszeiten erleichtern den Besuch im SB-Laden, so kann ein Haushaltsgegenstand dann doch noch abends schnell im Laden direkt abgeholt werden, anstatt bei einem der Internetriesen zu bestellen. Damit stärken wir regionales Wirtschaften und tragen mit einer innovativen und kreativen Ladenidee dazu bei, dass die Immenstädter Innenstadt belebter wird.

 

Zum Anderen war eine Idee, dass damit kontaktfreies Einkaufen möglich ist. Dieser Aspekt ist mit der aktuellen Coronalage zum Glück nicht mehr so relevant, dennoch sinnvoll. In unserem Laden dürfen sich maximal 5 Personen oder 2 Haushalt gleichzeitig aufhalten.

 

Ein dritter Aspekt ist das „soziale Experiment“ – funktioniert ein Laden, der so sehr auf Vertrauen basiert? Auf dem Vertrauen, dass unsere Kund*innen achtsam mit den Dingen im Laden umgehen und ehrlich beim Bezahlen sind. Dieser Laden ist für uns ein neuer Schritt auf dem Weg zu mehr verantwortungs- und vertrauensvollem Miteinander.

 

Wir sind gespannt und guter Dinge!

 


25. März

Infoveranstaltung der iNITIATIVE Nachbarn Helfen - Immenstadt/Oberallgäu

Info-Veranstaltung zur Nachbarschaftshilfe "Nachbarn helfen in Immenstadt/Oberallgäu"! 
Am 25. März um 18 - 19 Uhr. Stephan Vogt und Birgit Holetschek vom Mehrgenerationenhaus Memmingen, Michael Kühn und Annabel Göhler, die Initiatoren von Nachbarn helfen in Immenstadt, stellen die Initiative „Nachbarn helfen“ vor. Was uns antreibt und was wir uns für Immenstadt und die Region wünschen.

 

Ablauf:

1. Wer wir sind

2. Unsere Idee für den Raum Oberallgäu

3. Wie kann Mensch unterstützen & teilnehmen

4. Ihre Fragen 

 

Gerne unterstützen wir Sie auch vorab, so dass Sie online oder am Telefon teilnehmen können. Wir freuen uns auf Sie!  

Anmeldung & Fragen: Telefon: 0 83 23 / 911 99 79  oder per E-Mail an nachbarn-helfen@neuland-immenstadt.de

Für die Online-Veranstaltung nutzen wir JitsiMeet, den Link und die Telefoneinwahl bekommen Sie nach der Anmeldung zugeschickt. Herzliche Grüße, Ihr Nachbarn helfen - Team

 


JANUAR 2021 - NEU: Die Digitale Lernstation im Neuland Immenstadt

So bleiben ältere Menschen mit Angehörigen online in Kontakt

Im Rahmen der Nachbarschaftshilfe ist die Digitale Lernstation im Neuland gestartet. Ehrenamtliche zeigen und unterstützen ältere Menschen wie sie online über Videotelefonie im Kontakt mit Freunden und Familie bleiben können oder wie man auf dem Tablet Wetterbericht und Youtube Videos anschaut, über Skype chattet und vieles mehr ... Sie haben Interesse? Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

Einfach Termin vereinbaren unter 0 83 23 – 911 99 79 oder per Mail an nachbarn-helfen@neuland-immenstadt.de. 


Initiative Nachbarschaftshilfe Immenstadt! Aufbau eines Netzwerks gegenseitiger Unterstützung

Nachbarn helfen! - Ehrenamtliche Coronahilfe in und um Immenstadt

Während der Laden ruht, die Baustellen besondere Organisation erfordern um unsere Kund*innen und Mitarbeitenden zu schützen, nimmt etwas anderes Fahrt auf: Die Nachbarschaftshilfe. Neuland trägt schon lange die Idee, Menschen zu vernetzen, damit sie sich austauschen und unterstützen können. Und wann wäre so ein Netzwerk sinnvoll, wenn nicht jetzt?! In diesen besonderen Zeiten ist Zusammenhalt wieder wichtig und kann vor allem Gutes bewegen. Lasst uns füreinander da sein und gegenseitig unterstützen!

 

Also starten wir mit einer ganz einfachen Variante die uns jetzt schnelles Loslegen ermöglicht: Handeln, Zusammenbringen und Helfen!  Zur Nachbarschaftshilfe ... !


Allgäu FairNetzt - Das Wandelnetzwerk fürs Allgäu!

Zeamad goht´s ... Ein Netzwerk wird geboren!

Mitte September trafen sich beim ersten Sulzbrunner Symposium für regionale Vernetzung im Allgäu Initiativen die sich für ein nachhaltiges Leben stark machen. NEULAND war mit dabei. Hier geht's zum Nachbericht